Begleitung / Beratung lebt von der Begegnung und vieles ist online nicht möglich.

 

Trotzdem gibt es Situationen, in denen es gut ist, auf die Möglichkeit einer Online-Beratung zurückzugreifen, ....

>>  wenn Sie krank sind, aber trotzdem Unterstützung benötigen,

>>  wenn Sie beruflich viel unterwegs sind und dennoch nicht auf

      Beratung verzichten wollen,

>>  wenn es mit der Kinderbetreuung mal nicht geklappt hat,

>>  wenn es eher um eine kurze Absprache als um einen

      umfassenden Beratungstermin geht,

>>  wenn Ihre Wegstrecke zu weit ist und Sie trotzdem von meinem

      persönlichen Profil und meinen Stärken profitieren möchten,

>> ....

Hier hilft Ihnen mein Online-Beratungsangebot:

  • verschlüsselt und datenschutzkonform

  • ohne Registrierung

  • ohne Installation eines Programmes

  • einfach über Ihren Browser zugänglich

  • oder über Handy oder Tablet


Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung, wenn Sie

Online-Beratung oder eine Kombination aus Gesprächen

bei mir vor Ort und Online-Terminen wünschen.  

Siegfried Klarmann

Alles was Sie an technischen Voraussetzungen für eine virtuelle Begleitung / Beratung benötigen ist meist sowieso vorhanden: Eine stabile Internetverbindung bzw. Wlan, Computer (mit Kamera und Mikrofon), Tablet, oder Handy und schon kann’s losgehen. Ich nutze hauptsächlich ZOOM (eine Meeting Software, in die man sich passwortgeschützt einwählen kann).

An persönlichen Voraussetzungen sind Interesse, Aufgeschlossenheit und ein ruhiger Ort, an dem Sie für die Dauer der Sitzung nicht gestört werden, die einzigen Bedingungen.

Ganz wichtig: Sie müssen kein “Computerspezialist" sein, um sich online zu treffen! Jeder der im Alltag Computer, Tablet oder Smartphone nutzt, kann das. Es ist kinderleicht :)

© 2020 by Siegfried Klarmann.